Taxi-Messe Köln 2018 Versicherungen Taxi billiger Taxis günstig versichern versichert preiswerter
Versicherungsmakler Deutschland Taxi Versicherung - Berater - unabhängig - neutral vergleichen -

Taximesse 2018 Köln Termin mit Versicherungsmakler versichert Taxi günstiger versichern Kfz-Versicherungs-Vergleich Taxi-Gewerbe Versicherung billiger VM


Geehrte Taxiunternehmerin
und Taxiunternehmer,

 

Taxi-Versicherungsvergleich für das Taxi-Gewerbe auf der Kölner Messe für Taxen und Mietwagen: Sparen Sie durch Versicherungsmakler und senken Kosten im Fuhrpark und Betrieb.

Europäische Taximesse 2018 am 2. und 3.11.2018 in der Köln Messe
Link klicken

 

Taxi-Versicherungsmakler Peter Müller stellt Ihnen die wichtigste Messe für Taxen / Mietwagen vor: Taximesse 2018 am 2. + 3. November in Köln

 

Die meisten unserer Taxi-Versicherungskunden kommen nicht aus Köln. Ob Sie aus Berlin, Hamburg usw. zur Kölner Taximesse anreisen; wir können uns gerne auf der nächsten Messe im November verabreden. Sehen wir uns diese Woche? .

Senden Sie unser Kontaktformular mit einem Terminvorschlag.

 

 

Bei fast keiner anderen Taxi- oder Mietwagen-Veranstaltung ist das Aufgebot an Taxi-Experten der Taxiversicherungen, Automobilhersteller sowie den ­neuesten Taxi-Modellen so hoch, wie bei der Europäischen Taximesse in Köln.

Es gibt an diesen Tagen viele Informationen über alles, was das Taxi-Gewerbe mit den hellelfenbeinfarbenen Fahrzeugen bewegt. Und natürlich finden Sie in Köln auch die Ansprechpartner der einzelnen Hersteller, die sich auf Ihren Besuch freuen und den Fachbesuchern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Audi: Reinhard Lippmann

Am Stand des für das Mietwagengeschäft bei der Audi AG in Ingolstadt zuständigen Ansprechpartners, Reinhard Lippmann. Bekanntlich beschränkt sich Audi seit einiger Zeit auf das Marktsegment Mietwagen mit Fahrer.

Citroen: Kurt Peters, Annemieke Mesmann, Jean-Francois Bloch

Die Taxi-Experten Kurt Peters, Annemieke Mesmann und Jean-Francois Bloch.

Daimler / Mercedes: Robert Wilhelm

Für die Marke mit dem Stern ist Robert Wilhelm vor Ort. Bei Daimler erwartet den Besucher das gesamte Taxiprogramm: Besonderes ins Auge fallen dürften dabei die attraktiven Sondermodelle „Das Taxi“ der B-, C- und E-Klasse, die Sie mit innovativer Technik und hohem Komfort bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen wollen. Natürlich dürfen dabei die Großraumtaxis Vito und Viano auch nicht fehlen.

Ford: Gabriel Sommer

Im Einsatz im Auftrag von Ford bei der Europäischen Taximesse ist Gabriel Sommer. Gemeinsam mit seinen Kollegen Florian Kröll, Jörg Kirsten und Patricia Reuter zeigt er mit seinem Ford-Team die Taxiausstattung.

Honda: Claus Groll / Chistian Voss

Claus Graul und Christian Voss vom japanischen Hersteller Honda. Alle Taxen kommen mit gepflegter Diesel-Motorisierung.

Kia: Uwe Kirsten

Der Großkunden-Beauftragte Uwe Kirsten erlebt in diesem Jahr die Europäische Taximesse im Dienste von Kia zusammen mit seinem Kollegen Florian Steiger.

Mazda: Dittmar Michelsen

Taxi-Experte Dittmar Michelsen und sein Team beantworten gerne Fragen rund um das Thema Taxi bei Mazda.

Mitsubishi: Bernd Große-Holforth / Alessandra Mast

Hier präsentieren Bernd Große-Holforth und seine Kollegin Alessandra Mast ihre Taximodelle und freuen sich auf viele Besucher am Stand von Mitsubishi.

Taxi Versicherungsmakler Taxen Peter Müller stellt Ihnen die wichtigste Messe für Taxis / Taxen in Köln vor.

Opel: Joachim Göbel / Saban Tekedereli

Bei Opel erklären Taxi-Experte Joachim Göbel und der Leiter Verkauf an Gewerbekunden, Saban Tekedereli, alle Neuheiten.

Peugeot: Thomas Luxenburger

Thomas Luxenburger von Peugeot repräsentiert auf der Europäischen Taximesse in Köln die Marke mit dem Löwen und beantwortet gerne Fragen rund um seine Taxi-Palette vor Ort. Dazu gehört das Taxipaket von Intax und es wird spezielle Leasing-Angebote geben.

Renault: Klaus Heinevetter

Klaus Heinevetter von Renault bringt drei Fahrzeuge mit zur Taximesse Köln.

Skoda: André Sadowski

Präsentation des tschechischen Herstellers Skoda durch den Taxi-Beauftragten André Sadowski bei der Taxen-Messe.

Volkswagen: Joachim Lindecke

Bei Taxi- und Mietwagen- Fragen steht Joachim Lindecke mit Rat und Tat zur Seite.

Volkswagen Nutzfahrzeuge: Roger Bovenschen

Für Anfragen zu den Volkswagen Nutzfahrzeugen steht Roger Bovenschen für die Hannoveraner bereit.

Intax: Jörg Hatscher

Ob Taxameter, Funk- und Freisprechanlagen, Dachzeichen oder anderes Taxispezifisches Zubehör — bei Intax in Oldenburg findet der Taxiunternehmer alles, was das Taxi-Herz begehrt. Gerne geben Geschäftsführer Jörg Hatscher und sein Team, bestehend aus dem Geschäftsleiter Marco Kimme und den Kundenbetreuern Maik Reske, Thomas Helmers, Mike van der Roest und Sladjan Stevanovic, individuelle und fahrzeugspezifische Tipps zur optimalen Taxiausstattung.

 

 

 

 

Noch Fragen? Gerne beantworte ich diese:

Bitte Kontakt
Anfrage anklicken. Auf Wunsch erhalten Sie kostenlose Beratung und Vergleiche zu Taxi- Taxen-Versicherungen.

oder mit Preisdaten ein Angebot online Taxi Versicherung

Konkretes Angebot anfordern

Taxi Blog sucht Mitglieder und Redakteure

Unser Blog Taxiversicherung: Taxi-Versicherungsvergleich

Warum ein Blog?
Weil wir glauben, dass wir damit unseren Kundinnen und Kunden, noch mehr Möglichkeiten geben, unsere Branche und Firma besser kennenzulernen und sich umfangreicher über bestimmte Themen zu informieren. Zudem haben unsere Kunden die Möglichkeit über die Kommentarfunktion direkt und unkompliziert mit uns Themen zu besprechen und wertvolle Tipps zu geben, auch für andere User.

Wer sind die Autoren?
Die Blogs werden von unseren Mitarbeitern und Ihnen, den Gastautoren, geschrieben.

Also suchen oder beginnen Sie einfach ein Thema - Los geht´

 

Nur einige unserer Gesellschaften, die vermittelt werden

 

 


Der Unterschied Beruf Versicherungsmakler und normaler Versicherungsvertreter / Vermittler

Der Versicherungsmakler

Versicherungsmakler vermitteln Verträge zwischen Versicherungsgesellschaften und Versicherungsnehmern. Sie sind Kaufleute nach dem Handelsrecht gemäß § 7 Abs. 2 Ziff. 7 HGB und nach § 93 HGB bestimmt als Handelsmakler. Versicherungsmakler sind nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden, sondern stehen als treuhänderische Sachwalter der Interessen des Versicherungsnehmers auf dessen Seite.

Die Rechte und Pflichten des Versicherungsmaklers gegenüber dem ihn beauftragenden Versicherungsnehmer hängen vom Maklervertrag ab. Zusätzliche Rechte und Pflichten sind im Gesetz über den Versicherungsvertrag definiert. Der Umfang der Pflichten betrifft regelmäßig nicht nur die Ermittlung eines ausreichenden Versicherungsschutzes und die Vermittlung entsprechender, für den Versicherungsnehmer günstiger Verträge, sondern auch die Verwaltung, Betreuung und Aktualisierung dieser Versicherungsverhältnisse.

Für eine schuldhafte Verletzung seiner Pflichten haftet der Versicherungsmakler gegenüber dem Versicherungsnehmer und muss für dieses Risiko eine Berufshaftpflichtversicherung in Form einer Vermögensschadenhaftpflichtversicherung mit ausreichender Deckungssumme abgeschlossen haben. Diese Haftungspflicht trifft ihn auch, wenn der Fehler bzw. das Verschulden seinen (Mitarbeitern) zuzurechnen ist (vgl. § 278 BGB).

Zu den Versicherungsmaklern gehören auch Kreditversicherungsmakler und Factoring-Makler

Die Unterscheidung zwischen einem Versicherungsvertreter und einem Versicherungsmakler ist wichtig für die Zurechnung von Rechten und Pflichten des Versicherungsnehmers, des Versicherungsmaklers und der Versicherungsgesellschaft.

Der Versicherungsvertreter ist Geschäftsbesorger der Versicherung und vertritt damit in erster Linie die Interessen der Versicherung. Der Versicherungsmakler ist Beauftragter des Kunden und steht somit vertragsrechtlich auf dessen Seite. Fehler des Versicherungsagenten werden dem Versicherungsunternehmen als eigenes Wissen zugerechnet (§ 278 BGB). Fehler des Maklers werden dem Versicherungsnehmer zugerechnet.

Versäumt der Versicherungsmakler, Unterlagen, die der Versicherte ihm einreicht, an die Versicherung weiterzuleiten, gelten diese Unterlagen im Allgemeinen nicht als in den Kenntnisbereich der Versicherung gelangt. Im Speziellen sind die Zusammenarbeitsverträge des Maklers mit den jeweiligen Versicherungsgesellschaften maßgebend.


Versicherungsmakler Peter Müller ist Versicherungsfachmann BWV und auch Industriekaufmann


Produkte und Beschreibung / Suchbegriffe für unsere Tätigkeit als Taxi Kfz Versicherungsmakler: Taxiversicherung, Taximesse, Taximesse 2016, Taxen-Kfz-Versicherung, Taxi Versicherung, Kfz-Versicherung, Taxiversicherer, günstig, preiswert, Taxiunternehmen, Taxenunternehmer, Taxiunternehmerin, Taxibetrieb, Versicherungsvergleich, Mietwagenversicherung, Personenbeförderung, Versicherungsmakler, Sondereinstufung, Schadenfreiheitsrabatt, Taxi Unternehmensberatung, Taxigewerbe, Existenzgründung, Existenzgründer, selbständig, Taxenversicherung, Konzession, neue, erste, Taxikonzession, Vollkaskoversicherung, Teil-Kaskoversicherung, sanieren, Sanierung, Preis-Erhöhung, Personenbeförderer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok